Menü

our time on the hunt

lifestyle

our time on the hunt

Einen Großteil unseres Lebens befinden wir uns in einem Nebel von automatischen Gewohnheiten. Wir verbringen so viel Zeit auf der Jagd. Wir sind so gefangen in der Jagd, dass sie uns unglücklich macht. Als Menschen wurden wir geschaffen, um unglücklich zu sein. Es gibt diese Illusion, wie unser Leben aussehen sollte. Diese Illusion des perfekten Lebens. Die Frage ist nur, ob wir uns darin sehen, oder sehen wir nur diese ganzen Dinge, welche uns darin halten. 
Nachhaltigkeit ist mir wichtig, wenn es um Lebensmittel geht, aber nicht, wenn ich eine Waschmaschine kaufe. Wir können es nicht allen recht machen, aber müssen wir das überhaupt, wenn es um unser Leben und unsere Entscheidungen geht? Oder ist dies alles nur eine entschuldigende Ausrede für unseren Mangel an Disziplin, Weitsicht und Zielstrebigkeit. Wenn ich etwas angehe, dann von dem Boden bis zur Spitze des Eisberges, ohne auch nur eine Schneeflocke auszulassen. Das machen diese „Girl Power“ – Business – Ladies doch auch den ganzen Tag. Aber wieso verlieren die sich selbst nicht in ihren Videos und Bildern, sondern erstrahlen täglich erneut durch Face-Tune? Die Antwort liegt in der Frage. Denn die meisten stellen sich keine Fragen. Etwas zu hinterfragen ist kompliziert, schwierig, zeitaufwendig und könnte neue Problemstellen aufdecken, welche vorher schön bedeckt unter den rosa Plüsch unaufdringlich schlummerten. Ich stelle mir also selbst beide Beine, wenn ich Tag ein Tag aus nicht alles für selbstverständlich nehme und somit die Welt auf den Kopf stelle. 
Mach ich mich selbst unglücklich, wenn ich nach dem glücklichsten Weg für mich selbst suche? Diese unermesslichen Erwartungen an alles und jeden Sprengen den Rahmen. Wir werden so viel gefüttert, dass wir platzen. Ein fettes Volk, was nun Hilfe braucht. Hilfe von anderen und von Dingen. Dinge haben uns dazu gebracht, dass wir sie brauchen. Alles ist verschwommen, ich schwimme im Kreis und morgen dreht sich das ganze Konstrukt verdammt nochmal weiter.

paminaweiss
Teilen

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!